3. IT-Security Workshop

für Geschäftsführer

Nach den Viren- und Spam-Meldungen der letzten Tage steht die Sicherheit Ihrer IT-Infrastruktur an erster Stelle. Wieder hat sich gezeigt, dass IT-Sicherheit im Unternehmen keine einmalige Sache ist. IT-Security ist ein Prozess, der kontinuierlich und fließend in alltägliche Geschäftsprozesse einzubinden ist. IT-Security ist Chefsache.

Welche sicherheitsrelevanten Maßnahmen sind aus rechtlicher Sicht notwendig, um z. B. Haftungsrisiken zu mindern? Wie müssen personelle Ressourcen organisiert und Maßnahmen geplant werden, um Schadensrisiken zu minimieren?

Diese und weitere Themen behandeln wir in unserem 3. IT-Security – Workshop für Geschäftsführer, zu dem wir Sie hiermit recht herzlich einladen.

Gemeinsam mit Experten präsentieren wir Ihnen Methoden, wie Sie Sicherheitslücken mit einer klaren Strategie erkennen, analysieren und durch geeignete organisatorische und technische Maßnahmen verhindern können. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten zur Überwachung sensibler Prozesse und erklären wichtige Aspekte aus den Bereichen des Risikomanagements und des Datenschutzes. Erleben Sie live aktuelle Angriffstechniken und Schadensverläufe. Wir machen für Sie die Theorie transparent und erklären Ihnen, wie mit organisatorischen und technischen Mitteln Ihr Unternehmen sicherer gemacht werden kann


zurück zur vorhergehenden Seite Seite drucken