MPLS-Netze & Verschlüsselung

Betreiben Sie ein MPLS-Netz ohne Cryptobox und teilen Ihre Daten mit den US-Behörden?

Vertrauen Sie darauf, dass ausgerechnet die Leitungen Ihres Providers nicht betroffen sind?

"MPLS-Netze sind sicher!"
So oder ähnlich haben Sie es sicher in den Verkaufsgesprächen mit Ihrem Provider gehört.

"Kontrolle ist besser"
Unverschlüsselte Datenübertragungen in Europa scheinen in großem Stil vom US-Geheimdienst NSA in dessen Programmen Prism & Co. ausgespäht, gespeichert und ausgewertet zu werden. ( http://www.heise.de/ct/artikel/Globaler-Abhoerwahn-1913829.html)

"Was Du nicht selbst sicher machst, das ist nicht sicher."
Nur bei Verschlüsselung des MPLS-Datenverkehrs zwischen Standorten sind Dateninhaber Herr der Daten.


Sichern Sie Ihr MPLS-Netz mit > 50 MBit und verschlüsseln dauerhaft ohne Investitionskosten:
Verschlüsselung aller Daten mit AES 256 (Militärstandard)
Monitoring und Reports zu Auslastung, Gerätestatus, Verfügbarkeit
Ideal für weitere schrittweise Verbesserungen der Sicherheit
Plattform: Check Point Appliance
inkl. Installation aller Geräte und Integration am Hauptstandort
Preis: 99 €*, Clusterbetrieb zzgl. 35 €*


Preisbeispiel monatlich je Standort bei 9 Standorten und 3 Jahren Laufzeit inkl. Updates, Monitoring, Reports und 1h remote Wartung/Hotline je Monat, freibleibende Offerte

zurück zur vorhergehenden Seite Seite drucken



Informationen
Freecall: 0800 ESC 0800

Check Point Certified Collaborative Support Provider
ESC ist einer der wenigen Check Point Partner in Deutschland, die von Check Point zusätzlich für Managed Services gelistet und als Collaborativ Certified Support Provider zertifiziert sind.
Unsere Partner für VPN