Check Point Migration

- optimierte Sicherheit für Neu- oder Bestandskunden


Neukunden: Als langjähriger und erfahrener Spezialdienstleister für IT-Sicherheit schöpfen wir aus unserem Erfahrungsschatz bei der Umsetzung von IT-Security Projekten unterschiedlichster Kundenanforderungen. Wir analysieren die bestehende Sicherheitsinfrastruktur und erarbeiten anhand der aktuellen und zukünftigen Anforderungen einen Vorschlag zur Konsolidierung der oft gewachsenen Umgebungen. Dabei unterstützen wir bei der Auswahl der passenden Hard- und Software-Plattform (Appliance, OpenServer oder virt. Appliance) sowie der erforderlichen Sicherheits- und Management-Funktionen.

Check Point Kunden: Aufgrund unserer Herstellerpartnerschaft und des ausgeprägten Zertifierungslevels sind wir u.a. darauf spezialisiert, alte Check Point Installationen der Versionsstände Check Point NG, NGX, R55, R60, R61, R62 oder R65 auf die aktuelle Version Check Point Software Blade Architektur zu migrieren. Wir haben die erforderliche Projekterfahrung und kennen die Tücken solch z.T. komplizierter Migrationsprojekte.
Dabei eröffnet sich für die meisten Kunden die Chance, neue Produktfeatures zu aktivieren und so veraltete Drittlösungen anderer Hersteller abzulösen. Die Vorteile liegen auf der Hand:
eine konsolidierte Sicherheitsinfrastruktur
ein zentrales Management für alle Sicherheitsfunktionen
Nutzung des bestehenden Know-hows der eigenen Administratoren
Reduktion der Kosten (TCO), etc.


Migrationen ohne Konsolidierung und Optimierung bieten wir zum günstigen Festpreis an.

Oder nutzen Sie die Chance, zusammen mit der Migration für die Konsolidierungung und Optimierung des z.T. über Jahre gewachsenen Firewall Regelwerkes zu sorgen. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder unter Freecall 0800 3720800.


zurück zur vorhergehenden Seite Seite drucken



Freecall: 0800 ESC 0800
Unsere Partner